• Madrissa Capital AG in Liquidation

    AI
    in Liquidation
    Jetzt Bonität prüfen Zur Timeline
    Jetzt Bonität prüfenBonität prüfen
    Handelsregister-Nr.: CH-310.3.001.814-9
    Branche: Betreiben von Fondsmanagement

    Meldungen

    SHAB 220624/2022 - 24.06.2022
    Kategorien: Liquidation, Konkurs, Änderung des Firmennamens

    Publikationsnummer: HR02-1005504129, Handelsregister-Amt Appenzell I. Rh., (310)

    Madrissa Capital AG, in Schwende-Rüte, CHE-113.957.089, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 88 vom 06.05.2022, Publ. 1005467439).

    Firma neu:
    Madrissa Capital AG in Liquidation. Mit Entscheid der Bezirksgerichtsvizepräsidentin als Einzelrichterin des Bezirksgerichts Appenzell I.R. vom 31.05.2022 um 10.00 Uhr, wurde die Gesellschaft gemäss Art. 731b OR aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.

    SHAB 220623/2022 - 23.06.2022
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK01-0000022803, Handelsregister-Amt Appenzell I. Rh.

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Vorläufige Konkursanzeige Publikationsdatum: SHAB 23.06.2022 Zusätzliche Publikationen: KABAI 25.06.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 23.06.2027 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Betreibungs- und Konkursamt Appenzell, Marktgasse 2, 9050 Appenzell Vorläufige Konkursanzeige Madrissa Capital AG in Liquidation Schuldner: Madrissa Capital AG in Liquidation CHE-113.957.089 Weissbadstrasse 14

  • Appenzell Datum des Auflösungsentscheids: 31.05.2022 Rechtliche Hinweise: Schuldner des Konkursiten können ihre Schulden nicht mehr durch Zahlung an den Konkursiten begleichen; sie riskieren, zweimal bezahlen zu müssen. Ferner sind Personen, die Vermögensgegenstände des Konkursiten verwahren, unabhängig vom Rechtstitel der Verwahrung, bei Straffolge (Art. 324 Ziff. 5 StGB) verpflichtet, diese unverzüglich dem Konkursamt herauszugeben. Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später. Publikation nach Art. 222 SchKG. Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR Kontaktstelle:
    Konkursamt Appenzell I.Rh. Marktgasse 2
  • Appenzell
    konkursamt@ai.ch, +41 71 788 96 21

  • SHAB 220601/2022 - 01.06.2022
    Kategorien: Andere gesetzliche Publikationen

    Publikationsnummer: UV04-0000000531, Handelsregister-Amt Appenzell I. Rh.

    Rubrik: Gerichtliche Entscheide und Vorladungen im SHAB Unterrubrik: Weitere Bekanntmachung Publikationsdatum: SHAB 01.06.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 01.08.2022 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Bezirksgericht des Kantons Appenzell Innerrhoden, Unteres Ziel 20, 9050 Appenzell EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG Gerichtsentscheid: Gestützt auf Art. 141 ZPO wird der Entscheid E 42-2022 der Gesuchsgegnerin mittels Veröffentlichung (auszugsweise*) im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) zugestellt: Entscheid vom 3

    1. Mai 2022 in Sachen gesuchstellendes Amt Handelsregisteramt des Kantons Appenzell I.Rh. Gesuchsgegnerin Madrissa Capital AG, Weissbadstrasse 14, 9050 Appenzell betreffend Mängel in der Organisation der Gesellschaft (Art. 731b OR) ... Die Bezirksgerichtsvizepräsidentin entscheidet: 1. Die Madrissa Capital AG wird am 31. Mai 2022 um 10.00 Uhr aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet. Das Konkursamt des Kantons Appenzell I.Rh. wird nach Rechtskraft des Entscheides mit der Durchführung der Liquidation betraut. 2. Die Gerichtskosten von CHF 3'245.00 gehen zu Lasten der Madrissa Capital AG bzw. als Forderung in die Konkursmasse. Bezirksgericht Appenzell I.Rh. * Der vollständige Entscheid E 42-2022 kann nach telefonischer Voranmeldung auf der Gerichtskanzlei, Unteres Ziel 20, 9050 Appenzell abgeholt werden. Rechtsmittel Dieser Entscheid kann innert zehn Tagen nach Zustellung schriftlich und begründet mit Berufung beim Kantonsgerichtspräsidenten, Unteres Ziel 20, 9050 Appenzell

    angefochten werden. Der angefochtene Entscheid ist beizulegen. Die Berufung hemmt die Rechtskraft und die Vollstreckbarkeit des angefochtenen Entscheides im Umfang der Anträge (Art. 308 ff. ZPO i.V.m. Art. 7 Ziff. 2 EG ZPO). Der Fristenstillstand gilt nicht für das
    summarische Verfahren.

    SHAB 220408/2022 - 08.04.2022
    Kategorien: Andere gesetzliche Publikationen

    Publikationsnummer: UV04-0000000498, Handelsregister-Amt Appenzell I. Rh.

    Rubrik: Gerichtliche Entscheide und Vorladungen im SHAB Unterrubrik: Weitere Bekanntmachung Publikationsdatum: SHAB 08.04.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 08.06.2022 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Bezirksgericht des Kantons Appenzell Innerrhoden, Unteres Ziel 20, 9050 Appenzell EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG Gerichtsentscheid: Gestützt auf Art. 141 ZPO wird die berichtigte Zwischenverfügung E 42-2022 vom 7. April 2022 der Gesuchsgegnerin mittels Veröffentlichung (auszugsweise*) im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) zugestellt: Verfügung vom 7. April 2022 (in Berichtigung der Verfügung vom 4. April 2022) in Sachen Madrissa Capital AG (ohne Domizil) betreffend Mängel in der Organisation der Gesellschaft (Art. 731b OR) ... 1. Es wird festgestellt, dass die 'Madrissa Capital AG' an ihrem Sitz ein Rechtsdomizil hat. 2. Das Gericht setzt der 'Madrissa Capital AG' eine gerichtliche Frist bis Mittwoch, 12. Mai 2022 an, einen Verwaltungsrat mit Wohnsitz in der Schweiz zu bestellen und beim Handelsregisteramt zur Eintragung anzumelden. 3. Nach unbenütztem Ablauf dieser Frist wird die Gesellschaft kostenfällig aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet (Art. 731b Abs. 1 bis Ziff. 3 OR i.V.m. Art. 147 ZPO). Der Fristenstillstand gilt nicht. 4. Die Entscheidgebühr von CHF 200.00 geht zu Lasten der 'Madrissa Capital AG' und wird bei der Hauptsache belassen. Bezirksgericht Appenzell I.Rh.
    * Die vollständige Zwischenverfügung E 42-2022 sowie die zugehörigen Akten können nach telefonischer Voranmeldung auf der Gerichtskanzlei, Unteres Ziel 20, 9050
    Appenzell abgeholt werden.

    SHAB 220405/2022 - 05.04.2022
    Kategorien: Andere gesetzliche Publikationen

    Publikationsnummer: UV04-0000000490, Handelsregister-Amt Appenzell I. Rh.

    Rubrik: Gerichtliche Entscheide und Vorladungen im SHAB Unterrubrik: Weitere Bekanntmachung Publikationsdatum: SHAB 05.04.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 05.06.2022 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Bezirksgericht des Kantons Appenzell Innerrhoden, Unteres Ziel 20, 9050 Appenzell EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG Gerichtsentscheid: Gestützt auf Art. 141 ZPO wird die Zwischenverfügung E 42-2022 der Madrissa Capital AG mittels Veröffentlichung (auszugsweise*) im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) zugestellt: Verfügung vom 4. April 2022 in Sachen Madrissa Capital AG (ohne Domizil) betreffend Mängel in der Organisation der Gesellschaft (Art. 731b OR) ... Der Bezirksgerichtspräsident verfügt: 1. Das Gericht setzt der 'Madrissa Capital AG' eine gerichtliche Frist bis Montag, 9. Mai 2022 an, einen Sitz mit Rechtsdomizil zu bezeichnen und beim Handelsregisteramt zur Eintragung anzumelden. 2. Nach unbenütztem Ablauf dieser Frist wird die Gesellschaft kostenfällig aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet (Art. 731b Abs. 1 bis Ziff. 3 OR i.V.m. Art. 147 ZPO). Der Fristenstillstand gilt nicht. 3. Die Entscheidgebühr von CHF 200.00 geht zu Lasten der 'Madrissa Capital AG' und wird bei der Hauptsache belassen. Bezirksgericht Appenzell I.Rh.
    *Die vollständige Zwischenverfügung E 42-2022 sowie die zugehörigen Akten können nach telefonischer Voranmeldung auf der Gerichtskanzlei, Unteres Ziel 20, 9050
    Appenzell abgeholt werden.

    Title
    Bestätigen